Die kostenlose App Tax@Home hilft dir dabei, deine Daten zur Arbeitnehmerveranlagung digital zu verwalten und gibt dir viele wertvolle Tipps bei deinen Steuerfragen.

Arbeitest du während deinem Studium? Egal, ob du einen Nebenjob, eine Ferialarbeit oder einer selbständige Tätigkeit nachgehst – durch die Arbeitnehmerveranlagung kannst du dir deine bereits bezahlen, zu hoch angesetzten Steuern zurückholen.

Was kannst du absetzen? Sobald du nebenbei arbeitest, kann dein Studium als Schulung für deinen aktuellen und zukünftigen Job gesehen werden. Dadurch hast du die Möglichkeit, die Kosten für Fachliteratur, Skripten, Prüfungsunterlagen und Exkursionen (inklusive Anfahrt) sowie den ÖH- und Studienbeitrag in der Arbeitnehmerveranlagung von der Steuer absetzten.

Genauere Informationen findest du in der App Tax@Home (momentan bloß für da Betriebssystem Android, an der iOS Version wird gearbeitet), auf der zugehörigen Facebookseite und im zugehörigen YouTube-Kanal.

Achtung: All deine Angaben musst du durch entsprechende Nachweise (beispielsweise Rechnungen und Fahrtenbücher) belegen können.